Montag, 06. Juli 2015

Von Wanderung am Kronplatz nicht zurückgekehrt

Oft und gerne hat Peter Clara längere Spaziergänge oder kleine Wanderungen unternommen. Dies hatte er auch am Sonntag am Kronplatz im Sinne. Doch es wurde eine Wanderung ohne Rückkehr.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Am Vormittag war der 80-jährige Peter Clara, Seniorchef des Hotels „Tannenhof“ in Reischach, mit der Seilbahn auf den Kronplatz gefahren. Er wolle eine kleine Runde machen und dann mit der Seilbahn wieder ins Tal fahren, hatte er zu einem Mitarbeiter der Seilbahngesellschaft gesagt.

Gegen Mittag wurde sein lebloser Körper aus dem 2000 Meter hoch gelegenen Speichersee „Hirschlacke“ oberhalb der Silvesterpiste geborgen. Für Clara kam jede Hilfe zu spät.

ru/D

________________________________________________________

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der Montag-Ausgabe des Tagblatts „Dolomiten“.

stol