Mittwoch, 30. Oktober 2019

Vorher-Nachher: Satellitenbilder zeigen die Waldschäden nach „Vaia“

Ein intakter Wald auf der einen Seite, weitläufige kahle Flächen auf der anderen: Satellitenbilder zeigen den Waldbestand vor einem Jahr und im Vergleich die verheerenden Auswirkungen des Sturms „Vaia“ im Gebiet um den Karersee, an der Grenze zum Trentino. Forscher von Eurac Research arbeiten mit diesen Daten aus dem Weltall und unterstützen damit die öffentliche Verwaltung.

Satellitenbildmosaik im Raum Eggental vor und nach dem Sturm (die Darstellung enthält bearbeitete Satellitendaten des europäischen Programms für Erdbeobachtung Copernicus).
Badge Local
Satellitenbildmosaik im Raum Eggental vor und nach dem Sturm (die Darstellung enthält bearbeitete Satellitendaten des europäischen Programms für Erdbeobachtung Copernicus). - Foto: © Eurac Research

stol