Mittwoch, 14. Oktober 2020

Vorsorge ist die beste Medizin

Ganz im Zeichen der Vorsorge und Gesundheit fand kürzlich der Lichtenburger Gesundheitstag in Zusammenarbeit mit der Martinsbrunn ParkClinic und der Dolomiti Sportclinic statt.

Bewegung macht Spaß © ugc / Sabine Kaufmann
Badge Local
Bewegung macht Spaß © ugc / Sabine Kaufmann - Foto: © Sabine Kaufmann
Die interessierten Zuhörer lauschten gespannt den Vorträgen der Fachärzte und konnten im Anschluss Fragen stellen. Pneumologe Dr. Andreas Marseiler referierte über Asthma, Ursachen und Behandlungsmethoden und führte anschließend bei den Teilnehmern einen Lungenfunktionstest durch. Wie man Übergewicht am besten vermeidet und überschüssige Kilos durch die richtige Zusammenstellung der Ernährung wieder los wird, darüber informierte Anna Weger.

Bei der BIA Messung konnte Anna Weger anschaulich die jeweilige aktuelle Körperzusammensetzung hinsichtlich Muskulatur, Körperwasser und Fett feststellen. Mit einer Bewegungseinheit im Freien und natürlich mit dem nötigen Sicherheitsabstand zeigte Physiotherapeut Thomas Januth, wie viel Spaß Bewegung und Sport machen können.

Dass es für jedes Wehwehchen nicht immer gleich eine Pille sein muss, darauf verwiesen die zwei Komplementärmedizinerinnen Dr. Agnes Zöggeler und Dr. Karmen Sanoll. Abschließend informierte Dr. Robert Barbetta von der Dolomiti Sportclinic über die Wichtigkeit von sofortiger Behandlung von Sport- oder Unfallverletzungen am Beispiel Knie. Kurzum gut versorgt und gut vorsorgen, war das Motto des Gesundheitstages in der Lichtenburg Nals.

sabine kaufmann