Mittwoch, 09. Oktober 2013

Vorwurf abgeschwächt: „Mord an Hofer war nicht geplant“

Er habe niemals die Absicht gehabt, Werner Hofer am Virgl zu töten, hatte Michele Calculli bereits öfters betont. Dieser Aussage schenkt nun auch Staatsanwalt Lorenzo Puccetti Glauben: Wie am Mittwoch bekannt wurde, hat er den Vorwurf von Mord auf Mord unter bedingtem Vorsatz abgeschwächt.

stol