Freitag, 26. Februar 2021

Vorwurf: Die eigene minderjährige Tochter geschwängert

Ein schrecklicher Fall von Missbrauch in der Familie beschäftigt derzeit die Justiz. Ein 51-jähriger Südtiroler soll über Jahre hinweg seine minderjährige Tochter missbraucht haben. Seine Frau soll über die Vorfälle in Kenntnis gewesen sein und dennoch nichts unternommen haben. Ans Tageslicht kam der Fall erst, als das Mädchen schließlich schwanger wurde.

Mit einem schockierenden Fall beschäftigt sich derzeit das Bozner Landesgericht. - Foto: © shutterstock









em

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen