Montag, 10. Februar 2014

Vorwurf: Rentner um 7000 betrogen

Weil sie die Gutgläubigkeit und die Freigiebigkeit eines 75-jährigen Bozners zu ihrem eigenen Vorteil missbraucht hat, ist eine 20-Jährige von der Polizei angezeigt worden.

stol