Mittwoch, 14. April 2021

Vorwurf: Sexuelle Gewalt im Auto

Ein Abend in einer Südtiroler Diskothek hat im September 2016 für eine junge Frau ein schreckliches Ende gefunden: Laut Anklage wurde sie von einem 24-Jährigen am Rücksitz eines fahrenden Autos gezwungen, sexuelle Handlungen über sich ergehen zu lassen. Das Urteil des Strafsenats soll am 10. Mai fallen.

Der jungen Frau soll im Auto sexuelle Gewalt angetan worden sein. - Foto: © pexels









dol/stol