Montag, 10. Dezember 2018

Vulkan in Mexiko spuckte große Rauch- und Aschewolke aus

Der Vulkan Popocatepetl südöstlich von Mexiko-Stadt hat eine beeindruckende Rauch- und Aschewolke ausgespuckt. Die Rauchsäule sei rund einen Kilometer hoch gewesen, teilte der Zivilschutz des Bundesstaats Puebla am Montag auf Twitter mit. Die nationale Behörde zur Katastrophenvorbeugung (Cenapred) warnte davor, sich dem Vulkan zu nähern.

Der Popocatepetl zeigt seit einigen Wochen erhöhte Aktivität Foto: APA (AFP/Archiv)
Der Popocatepetl zeigt seit einigen Wochen erhöhte Aktivität Foto: APA (AFP/Archiv)

stol