Dienstag, 15. März 2016

VZS holte 1,8 Millionen Euro für Verbraucher zurück

Zum Weltverbrauchertag hat die Verbraucherzentrale Südtirol (VZS) ihre Bilanz 2015 vorgestellt. Diese kann sich sehen lassen: Mehr als 39.000 Menschen wurden persönlich vorstellig, um Rat zu suchen, im Internet waren es sogar 1,2 Millionen User. Und auch ein Rekordergebnis konnte gefeiert werden.

Badge Local
Foto: © D

stol