Mittwoch, 02. September 2020

Waidbruck: Auto brennt lichterloh

Bereits am Montag ist die Feuerwehr Waidbruck zu einem Brandeinsatz ausgerückt.

Das Auto brannte lichterloh.
Badge Local
Das Auto brannte lichterloh. - Foto: © FFW Waidbruck
Die Alarmierung ging um kurz vor 21 Uhr ein.

Ein an der Brennerstaatsstraße geparktes Fahrzeug der Marke Fiat Punto hatte aus noch ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Der Wagen brannte lichterloh.

Die herbeigeeilten Wehrleute konnten den Brand rasch unter Kontrollen bekommen. Zur Unterstützung wurde die Feuerwehr Barbian angefordert.

Um die Brandursache in Erfahrung zu bringen, wurde ein Brandursachenermittler der Berufsfeuerwehr Bozen hinzugezogen.

Die Carabinieri nahmen die Ermittlungen auf.

jp

Schlagwörter: