Samstag, 18. Juli 2015

Waldbrände in Griechenland teils unter Kontrolle

Der griechischen Feuerwehr ist es in der Nacht zum Samstag gelungen, zum Teil die Waldbrände in Griechenland unter Kontrolle zu bringen.

Foto: © LaPresse

Dies teilte am frühen Samstagmorgen der Sprecher der griechischen Feuerwehr Thomas Thomopoulos mit. Die Gefahr für ein  Wiederaufflammen bleibe aber groß, hieß es. Am Samstag wurden erneut starke Winde im Süden Griechenlands erwartet.

Wie die Feuerwehr mitteilte, waren am Freitag landesweit binnen weniger Stunden 59 Brände ausgebrochen. Die größten davon waren in Osten Athens und auf dem Süden der Halbinsel Peloponnes.

Frankreich reagierte sofort auf einen Hilferuf aus Athen und entsandte zwei Lösch- und ein Aufklärungsflugzeug.

dpa

stol