Montag, 26. September 2016

„Was Männer bewegt“: 15 Jahre Männerberatung

Sich Sorgen und Ängste von Mann zu Mann von der Seele zu reden, das war die Idee, welche vor 15 Jahren hinter der Gründung der Caritas Männerberatung stand. Rund 5.000 Männer aus ganz Südtirol haben diesen Dienst seitdem in Anspruch genommen. Am Freitag, den 30. September, feiert die italienweit erste Männerberatungsstelle ihren halbrunden Geburtstag - und lädt zu verschiedenen Workshops rund um das Thema "Was Männer bewegt" ein.

Erich Daum, Guido Osthoff, Waltraud Deeg, Franz Kripp und Paolo Valente bei der Pressekonferenz am Montag. - Foto: DLife
Badge Local
Erich Daum, Guido Osthoff, Waltraud Deeg, Franz Kripp und Paolo Valente bei der Pressekonferenz am Montag. - Foto: DLife

stol