Donnerstag, 30. Juni 2016

Wasser für die Pendler

Auf Bahnhöfen braucht es Brunnen mit Trinkwasser – finden die Grünen. Und findet auch der Südtiroler Landtag.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Der Landtag möge die Landesregierung beauftragen,  in den vom Land geführten Bahnhöfen für die Zugänglichmachung von kostenfreiem Trinkwasser zu sorgen und die bahnhofbetreibenden Gemeinden anhalten, auf allen Bahnhöfen kostenfreies Trinkwasser zugänglich zu machen ist – so der Antrag der Grünen.

„Bahnhöfe werden von Pendlern und anderen in diesem Land Wohnenden und Reisenden aufgesucht, zugleich sind die aber auch Visitenkarte und Aushängeschild des Landes für Touristen aus der ganzen Welt“, begründete Brigitte Foppa.

Der Antrag wurde einstimmig angenommen.

stol