Samstag, 06. Mai 2017

Wasserrettung Eisacktal hält Jahresübung ab

Pünktlich zur Florianifeier hat die Wasserrettung Eisacktal ihre jährliche Übung mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 abgehalten.

Pünktlich zur Florianifeier hat die Wasserrettung Eisacktal ihre jährliche Übung mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 abgehalten. - Foto: Wasserrettung Eisacktal
Badge Local
Pünktlich zur Florianifeier hat die Wasserrettung Eisacktal ihre jährliche Übung mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 abgehalten. - Foto: Wasserrettung Eisacktal

Geübt wurde in der Rienzschlucht, die oft an verschiedenen Stellen von Fischern aufgesucht wird.

Das Szenario sah eine in Not geratene Person im Wasser vor, die mittels Seilwinde aus einer Höhe von 40 Metern gerettet werden musste.

Die Wasserrettung Eisacktal, der seit Kurzem Matthias Ruaz vorsteht, ist die einzige Gruppe der Südtiroler Wasserrettungen, die auch in der Flugrettung ausgebildet ist und zu entsprechenden Einsätzen gerufen werden kann.

stol

stol