Donnerstag, 07. November 2013

Web-Pionier Berners-Lee verurteilt Geheimdienst-Überwachung

Der Internet-Pionier Tim Berners-Lee hat die Spähprogramme von britischen und US-Geheimdiensten kritisiert und die Arbeit von Informanten („Whistleblowern“) wie Edward Snowden gelobt.

stol