Donnerstag, 06. August 2020

Wegen Wolf und Co: Rückschlag für Brillenschaf-Projekt

Der SVP-Landtagsabgeordnete Helmut Tauber befürchtet einen Rückschlag für das Projekt rund um das Villnösser Brillenschaf. Er appelliert an die Landesregierung, im römischen Umweltministerium noch einmal auf eine Lösung zu drängen. Südtirol müsse selbst entscheiden können, welche Raubtiere entnommen werden können.

Das Villnösser Brillenschaf ist vom Aussterben bedroht.
Badge Local
Das Villnösser Brillenschaf ist vom Aussterben bedroht. - Foto: © HGV

stol