Dienstag, 08. September 2020

Wehrleute und Weißes Kreuz bilden sich gemeinsam fort

Eine gemeinsame Fortbildung der Landesfeuerwehrschule mit dem Landesrettungsverein Weißes Kreuz hat am Dienstag in Vilpian stattgefunden.

Gemeinsame Übung der Rettungskräfte.
Badge Local
Gemeinsame Übung der Rettungskräfte. - Foto: © Diddi Osele
Die Abstimmung der gemeinsamen Vorgangsweise zwischen Einsatzkräften der Feuerwehr und des Rettungsdienstes ist für den Einsatzerfolg wichtig.

Am Dienstag wurde dazu mit den Ausbildern vom Landesrettungsverein Weißes Kreuz und den Ausbildern der Landesfeuerwehrschule ein gemeinsamer intensiver Fortbildungstag zu den Themen Schachtrettung, Tiefbauunfall, Pfählungsverletzung sowie Unterkühlung bei Eis- Wasserrettung organisiert und dabei auch entsprechende Übungen durchgeführt.



stol