Freitag, 11. Mai 2018

Weißes Haus streicht NASA-Programm

Das Weiße Haus hat ein Programm der NASA zu Treibhausgasen und Klimaerwärmung gestrichen. Die US-Raumfahrtbehörde bestätigte am Donnerstag einen entsprechenden Bericht des Wissenschaftsmagazins „Science”. Laut „Science” gab US-Präsident Donald Trump dem Programm stillschweigend den Todesstoß.

Trump soll dem Programm den Todesstoß gegeben haben. - Foto: APA (AFP)
Trump soll dem Programm den Todesstoß gegeben haben. - Foto: APA (AFP)

stol