Donnerstag, 10. Januar 2019

Weiter höchste Lawinengefahr in Teilen Österreichs

In weiten Teilen Österreichs herrscht weiterhin große bis sehr große Lawinengefahr. In Salzburg, in Oberösterreich und in der Obersteiermark gab es erneut die höchste Warnstufe 5. Die teilweise massiven Schneefälle hielten ebenso wie in Tirol und Vorarlberg über Nacht an. Noch immer sind zahlreiche Orte von der Außenwelt abgeschnitten. Zudem mussten weitere Straßensperren errichtet werden.

Unglaubliche Schneemassen, so weit das Auge reicht Foto: APA
Unglaubliche Schneemassen, so weit das Auge reicht Foto: APA

stol