Samstag, 27. Oktober 2018

Weiterer Rückschlag in Sachen Flüchtlingsunterkünfte

Barbara Pizzinini, Alleinverwalterin des zur EOS-Gruppe zählenden Sozialunternehmens SPES, gibt auf, und zwar die Führung von 2 Flüchtlingshäusern in Brixen und Welschnofen. In einem ernüchternden Interview mit dem Tagblatt „Dolomiten“ erklärt Pizzinini in der Wochenend-Ausgabe diesen Schritt, der ihr sehr schwer gefallen ist..

Auch die Flüchtlingsunterkunft im Ex-Hotel "Panorama" in Welschnofen wurde von Barbara Pizzinini und ihrem Team geführt.
Badge Local
Auch die Flüchtlingsunterkunft im Ex-Hotel "Panorama" in Welschnofen wurde von Barbara Pizzinini und ihrem Team geführt. - Foto: © LPA

stol