Samstag, 09. Dezember 2017

Weiterhin Staus und Kolonnenverkehr

Der Kaufleute Freud', der Autofahrer Leid: Der Weihnachtsmarkt- und Wintertourismus ist ins Rollen gekommen - und der Verkehr ins Stocken. Auch am Samstagabend meldete die Verkehrsmeldezentrale Kolonnenverkehr und Stau wegen Überlastung.

Immer wieder kommt der Verkehr auf Südtirols Straßen zum Erliegen.
Badge Local
Immer wieder kommt der Verkehr auf Südtirols Straßen zum Erliegen. - Foto: © shutterstock

Der Samstag dieses langen Wochenendes endet, wie er angefangen hat: mit erhöhtem Verkehrsaufkommen auf den Straßen Südtirols und außerhalb. Bis Affi ist stellenweise mit Staus zu rechnen, der Verkehr kommt bereits ab Bozen Süd ins Stocken. Auch auf der Pustertaler Straße in Richtung Bruneck kommt es zwischen Sillian und Toblach zu Kolonnenverkehr und Stau wegen Überlastung.

Auch für den morgigen Sonntag ist aufgrund der zahlreichen Besucher der Südtiroler Weihnachtsmärkte mit starkem Verkehr zu rechnen.

stol/bet

stol