Samstag, 28. März 2020

Welschnofen: Mit Traktor umgekippt - mittelschwer verletzt

Am Samstagnachmittag hat sich in Welschnofen ein Arbeitsunfall ereignet.

Unter anderem das Weiße Kreuz stand im Einsatz.
Badge Local
Unter anderem das Weiße Kreuz stand im Einsatz. - Foto: © fm
Ein 50-Jähriger aus dem Ort kippte gegen 14.10 Uhr mit seinem Traktor um und wurde unter der Fahrerkabine eingeklemmt.

Die Feuerwehrleute aus Welschnofen befreiten den Mann, das Weiße Kreuz Welschnofen kümmerte sich anschließend um die Erstversorgung. Der Einheimische wurde mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 1 ins Bozner Krankenhaus geflogen.

Die Carabinieri haben die Erhebungen zum Unfall aufgenommen.

stol