Mittwoch, 20. Mai 2020

Weltärztepräsident spricht sich für Corona-Impfpflicht aus

Weltärztepräsident Frank Ulrich Montgomery hat eine allgemeine Impfpflicht zum Schutz gegen das neuartige Coronavirus gefordert. Wenn künftig ein Serum gegen das Virus zur Verfügung stehe und sich manche Bürger dann der Impfung verweigerten, stellten sie ein hohes Risiko für ihre Mitbürger dar, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden könnten, warnte Montgomery.

Weltärzte-Chef Frank Ulrich Montgomery. - Foto: © APA (dpa) / Guido Kirchner









apa

Alle Meldungen zu:

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by