Samstag, 05. November 2016

Weltklima bringt Südtirols Wälder ins Schwitzen

Die jüngsten Ergebnisse eines breit angelegten Forschungspakets aus der Schweiz sprechen Klartext: Der Wald wird sich im Alpenraum durch den Klimawandel nachhaltig verändern. Südtirol will dabei auf altbewährte Försterregeln setzen. Dies berichtet die Tageszeitung "Dolomiten" in ihrer Wochenend-Ausgabe.

In den Wäldern tut sich was.
Badge Local
In den Wäldern tut sich was.

stol