Donnerstag, 22. März 2018

Weltwassertag: Wasser sparen und Gutes tun

Seit 1993 findet weltweit am 22. März der Tag des Wassers statt. Ziel ist es an diesem Tag ganz besonders auf die Bedeutung des Wassers, den Schutz der Wasservorkommen und auf nachhaltige Nutzung aufmerksam zu machen. STOL hat mit dem Generaldirektor der Agentur für Energie, Ulrich Santa, gesprochen und sich einige wertvolle Tipps zum Wasser sparen geholt.

Wassersparen ist wichtig und eigentlich auch einfach. Die Menschen müssen sich bewusst werden, dass Wasser ein wertvolles Gut ist.
Badge Local
Wassersparen ist wichtig und eigentlich auch einfach. Die Menschen müssen sich bewusst werden, dass Wasser ein wertvolles Gut ist. - Foto: © shutterstock

stol