Mittwoch, 04. Dezember 2019

Weltweiter CO2-Ausstoß steigt - aber langsamer

Der weltweite Ausstoß des Treibhausgases Kohlendioxid (CO2) hat einer Studie zufolge auch 2019 wieder zugenommen. Im Vergleich zu den Vorjahren habe sich der Anstieg aber verlangsamt, ergaben Berechnungen des Forschungsverbunds „Global Carbon Project“.

Wissenschaftler rechnen für heuer mit Anstieg der Emissionen von 0,6 Prozent.
Wissenschaftler rechnen für heuer mit Anstieg der Emissionen von 0,6 Prozent. - Foto: © BARBARA GINDL

apa

Alle Meldungen zu: