Montag, 8. April 2013

Weniger Einsätze, mehr Verletzte

Sowohl die Zahl der eingegangenen Notrufe als auch der Einsätze sind 2012 in Südtirol zurückgegangen. Dennoch ist die Anzahl der verletzten Personen deutlich gestiegen. Dies belegt die am Montag veröffentlichte ASTAT-Studie „Noteinsätze in und um Südtirol“.









stol