Montag, 15. Februar 2021

Wenn das Herrchen an Covid-19 erkrankt: Wohin mit dem Hund?

Erkranken Hundebesitzer und können sich nicht mehr um ihren vierbeinigen Freund kümmern, wird die Frage akut: Wer soll auf den Hund schauen? In Trient gibt es für sie nun eine Anlaufstelle: Das Tierheim nimmt die Haustiere von Covid-Patienten zeitweise auf. Im Tierheim Bozen seien leider keine Plätze frei, bedauert der zuständige Tierarzt, Dr. Giovanni Lorenzi.

Wer kümmert sich um das Haustier, wenn der Besitzer ins Krankenhaus muss? Das Tierheim in Trient hat am Freitag eine Initiative vorgestellt: Dort betreuen Freiwillige Hunde, die zeitweise ein Zuhause brauchen. In Bozen gibt es derzeit keine freien Heimplätze für einen vergleichbaren Dienst. - Foto: © Shutterstock / shutterstock









ansa/kn

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by