Freitag, 22. Januar 2016

Wenn es in der Passer brennt ...

Es brennt es brennt im Fluss. So zumindest hatte es am Freitagnachmittag in Meran ausgesehen. Im Flussbett der Passer waren trockenes Laub und Buschwerk in Brand geraten.

Im Flussbett der Passer brannte es am Freitagnachmittag. - Foto: Matthäus Ruffa
Badge Local
Im Flussbett der Passer brannte es am Freitagnachmittag. - Foto: Matthäus Ruffa

Zum Vorfall kam es unterhalb der Theaterbrücke gegen 16.50 Uhr. Die Rauchschaden waren auch in der Umgebung noch sichtbar.

Ein beherzt agierender Carabinieribeamter stieg schließlich ins Flussbett ab und löschte den Brand, der Laub- und Buschwerk erfasst hatte.

Über die Brandursache ist nichts bekannt. 

stol

stol