Freitag, 10. Juli 2020

Wenn ungeborenes Leben erlischt: Fehlgeburten und Abbrüche 2019

Im Jahr 2019 wurden laut Landesinstitut für Statistik (ASTAT) in den Gesundheitseinrichtungen Südtirols 517 freiwillige Schwangerschaftsabbrüche durchgeführt. Fehlgeburten gab es 581, welche eine Einlieferung in eine öffentliche oder private Krankenanstalt erforderten.

Bei einer Fehlgeburt sind die Frauen in Südtirol durchschnittlich 33,1 Jahre alt.
Badge Local
Bei einer Fehlgeburt sind die Frauen in Südtirol durchschnittlich 33,1 Jahre alt. - Foto: © shutterstock

stol