Donnerstag, 12. November 2015

Wer ist der Drahtzieher?

Als Drahtzieher des europäischen Terrornetzwerkes mit Ableger auch in Meran gilt der kurdische Islamistenführer Faraj Jhmad Najmuddin alias Mullah Krekar. Auch er wurde im Zuge der Aktion "Jweb" verhaftet.

Der kurdische Islamistenführer Nadschm ad-Din Faradsch Ahmad alias Mullah Krekar gilt als Drahtzieher.
Badge Local
Der kurdische Islamistenführer Nadschm ad-Din Faradsch Ahmad alias Mullah Krekar gilt als Drahtzieher.

Der umstrittene Prediger lebte seit 1991 im norwegischen Asyl, hatte 2001 aber die Leitung der Gruppe Ansar al-Islam (Helfer des Islam) übernommen, unter deren Herrschaft im Nordosten des Irak eine islamistische Ordnung ähnlich derjenigen der Taliban errichtet wurde.

Anschläge in Nordeuropa geplant?

Mullah Krekar plante nun offensichtlich Anschläge in Nordeuropa. Dazu wurde seit 2011 eine Zelle der internationalen Terror-Organisation Rawti Shax aufgebaut.

Der Prediger war erst vor wenigen Monaten aus dem Gefängnis entlassen worden, wo er eine knapp dreijährige Haftstrafe wegen Bedrohung mehrerer Personen, darunter Norwegens Regierungschefin Erna Solberg, abgebüßt hatte. Auch vom Gefängnis aus führte der Islamist die Organisation mit Vernetzungen in ganz Europa, berichteten die Ermittler.

Bei der Aktion am Donnerstag saß der Prediger bereits im Gefängnis. In Norwegen verbüßt er derzeit eine 18-monatige Haftstrafe. 

stol/apa

stol