Montag, 14. August 2017

Wetterläuten: Ein alter Brauch

„Fulgura frango – Ich zerbreche die Blitze“: Diese Inschrift ist auf vielen Kirchenglocken zu lesen. Im extremen Gewittersommer 2017 hätten diese Glocken die Kraft ihres Klangs oft beweisen können – aber in vielen Pfarreien ist das Wetterläuten längst verstummt. Dies berichtet das Tagblatt "Dolomiten" am Montag.

Badge Local
Foto: © APA/DPA

stol