Montag, 12. Juli 2021

WHO appelliert keine Auffrischungsimpfungen zu bestellen

Die Weltgesundheitsorganisation WHO appelliert an die Länder, noch keine Auffrischungsimpfungen zu bestellen.

Die ansteckendere Delta-Variante dominiert zunehmend.
Die ansteckendere Delta-Variante dominiert zunehmend. - Foto: © GEORG HOCHMUTH
Es gebe noch genug Nationen, die bisher noch nicht genügend Impfstoffe bekommen hätten, um ihre Bevölkerung oder das medizinische Personal zu schützen, sagt WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus.

Die Todesfälle in Zusammenhang mit dem Virus stiegen wieder und die ansteckendere Delta-Variante dominiere zunehmend.

In Kürze würde sie das Infektionsgeschehen weltweit beherrschen.

Noch habe die Organisation auch keine Beweise, dass eine Auffrischungsimpfung nötig sei, sagt ein WHO-Vertreter.

apa