Samstag, 22. August 2020

WHO-Chef: Ende der Pandemie in weniger als 2 Jahren

Der Chef der Weltgesundheitsorganisation (WHO) erwartet ein Ende der Corona-Pandemie in weniger als 2 Jahren. Auch wenn es gegenüber der Spanischen Grippe von 1918 heute den „Nachteil der Globalisierung, der Nähe, der Verbindungen“ gebe, habe die Welt andererseits heute den Vorteil einer besseren Technologie, sagte Tedros Adhanom Ghebreyesus am Freitag bei einer Pressekonferenz in Genf.

Tedros Adhanom Ghebreyesus verwies auf die Technologie und hofft auf einen Impfstoff. - Foto: © shutterstock









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by