Donnerstag, 20. August 2020

WHO Europa an Jugend: „Verbreitet Freude, nicht Covid-19“

Pro Tag werden in den 53 Staaten der WHO-Europaregion derzeit durchschnittlich 26.000 SARS-CoV-2-Neuinfektionen registriert. „Wir sind aber nicht wieder dort, wo wir im Februar waren. Wir können lokales, regionales Aufflackern des Virus wieder löschen. Dafür müssen wir intelligente, lokale Maßnahmen ergreifen“, sagte am Mittwoch WHO-Europa-Generaldirektor Hans Kluge in einer Online-Pressekonferenz.

Die WHO appelliert vor allem an das Verantwortungsbewusstsein der jüngeren Generation.
Die WHO appelliert vor allem an das Verantwortungsbewusstsein der jüngeren Generation. - Foto: © shutterstock

apa

Alle Meldungen zu: