Sonntag, 10. September 2017

WHO wegen Cholera-Ausbruchs in Kongo besorgt

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat sich angesichts eines Cholera-Ausbruchs in der Demokratischen Republik Kongo alarmiert gezeigt.

Die WHO hat sich angesichts eines Cholera-Ausbruchs in der Demokratischen Republik Kongo alarmiert gezeigt. - Foto: © shutterstock









stol