Dienstag, 03. Dezember 2019

Widerstand gegen riesiges Tieropferfest in Nepal

Es ist eine der blutigsten Zeremonien der Welt: Zehntausende Gläubige sind zu einem Tempel in Nepal gekommen, um zu erleben, wie Männer Zehntausende Tiere mit Macheten töten.

Das blutige Ritual sorgt Mal für Mal für mehr Kritik.
Das blutige Ritual sorgt Mal für Mal für mehr Kritik. - Foto: © APA (AFP) / PRAKASH MATHEMA

apa