Mittwoch, 18. April 2018

Wiener ließ sich Auftragsmord an Ex-Frau 10.000 Euro kosten

Um 10.000 Euro soll ein 68-jähriger Wiener einen Mordanschlag auf seine Ex-Frau in Auftrag gegeben haben. Am Donnerstag muss sich der mehrfach Vorbestrafte wegen versuchter Bestimmung zum Mord vor einem Schwurgericht am Landesgericht verantworten.

Für den Mann klickten die Handschellen. - Foto: © shutterstock









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen