Mittwoch, 18. September 2013

Wilderer wohl im Keller verbrannt – Mehr Taten?

Der Wilderer Alois Huber, der in Österreich vier Menschen erschossen haben soll, ist mit sehr großer Wahrscheinlichkeit tot. Bei der Stürmung seines Hauses fanden die Einsatzkräfte in einem geheimen Keller eine brennende Leiche.

stol