Montag, 15. Januar 2018

Winterliche Halbzeit: „Leicht zu mild“

Am heutigen Montag ist die Hälfte des meteorologischen Winters um. Zeit für eine kurze Zwischenbilanz, findet Landesmeteorologe Dieter Peterlin.

Noch ist der Kalterer See gefroren, es herrscht jedoch schon Taustimmung. - Foto: liz
Badge Local
Noch ist der Kalterer See gefroren, es herrscht jedoch schon Taustimmung. - Foto: liz

stol