Freitag, 25. Juli 2014

„Wir können nicht einfach sagen: ‚Alle anderen, nur wir nicht.‘“

Wenn in Syrien Bürgerkrieg und in Eritrea Militärdiktatur herrscht, ist das für Südtiroler oft unendlich weit weg. Konkret wird’s erst, wenn plötzlich Flüchtlinge nach einer Bleibe suchen. Die EU will die „Festung Europa“ nicht öffnen, doch klopft es immer lauter an ihre Tore – und auch an jene Südtirols.

stol