Dienstag, 26. Juni 2018

„Wir sind die blöden Angestellten“

Ende der Woche, am 30. Juni, verfällt der Versicherungsschutz von Ärzten und Pflegern gegen grobe Fahrlässigkeit. Am Montag hat der Sanitätsbetrieb den Betroffenen mitgeteilt, dass sich alle selbst versichern müssen. Dass Ärzte und Pfleger diesen Versicherungsschutz selber zahlen, war immer schon so. Dass sie sich aber selber darum kümmern müssen, ist neu. Laut "Dolomiten" ist der Ärger groß, vor allem wegen der Zeitknappheit.

Unter Südtirols Krankenhausärzten und -pflegern brodelt es.
Badge Local
Unter Südtirols Krankenhausärzten und -pflegern brodelt es. - Foto: © D

stol