Donnerstag, 08. März 2012

Wir sparen bei Lebensmitteln

Die Brieftasche sitzt nicht mehr so locker wie in den vergangenen Jahren: 2009 sank der Verbrauch der Südtiroler Privathaushalte auf ein Negativrekord, die Rezession machte sich deutlich bemerkbar. Im Jahr 2010 wurde wieder etwas mehr konsumiert, der Verbrauch kam aber noch nicht Schwung, hält eine Studie des Landesamtes für Statistik Astat fest.

stol