Dienstag, 26. Juni 2018

„Wir suchen nur mehr tote Tiere“

45 Schafe hat Wernhard Holzner vergangenen Sommer auf der Kirchbergalm in St. Gertraud verloren, den überwiegenden Teil durch Wölfe. „Das letzte Jahr war eine Katastrophe“, sagt der Ultner Hirte, „anstatt Schafe zu hüten, haben wir nur mehr tote Tiere gesucht.“

Der Frust sitzt bei Wernhard Holzner tief. - Foto: Bauernbund
Badge Local
Der Frust sitzt bei Wernhard Holzner tief. - Foto: Bauernbund

stol