Dienstag, 15. März 2022

„Wir wollen weiterhin den Landeschef stellen“

Klare Worte beim Bezirkstag des Schützenbezirks Burggrafenamt-Passeier in Proveis: Stefan Gutweniger, der Hauptmann der Schützenkompanie Algund, soll bei der Bundesversammlung des Südtiroler Schützenbundes am 18. Juni in Bozen als Nachfolger von Renato des Dorides aus Meran zum neuen Landeskommandanten gewählt werden. +von Florian Mair

Bezirksmajor Hannes Holzner (von links), Stefan Gutweniger, der Kandidat für das Amt des Landeskommandanten, und der stellvertretende Bezirksmajor Hannes Malleier in der Proveiser Mehrzweckturnhalle. fm - Foto: © fm









fm