Dienstag, 08. März 2016

„Wir wollten wissen, wie sich ein Mord anfühlt“

„Wir wollten jemanden töten, um zu sehen, wie es sich anfühlt, einen Menschen zu ermorden“: Mit dieser Begründung hat der Student Manuel Foffo vor den Staatsanwälten in Rom den Mord an seinem Freund Luca Varani gestanden.

Foto: © D

stol