Donnerstag, 10. Februar 2011

WOBI: „Verstärkung dringend nötig“

Der neue Präsident des Wohnbauinstituts macht Druck. „Unsere Aufgaben sind in den letzten Jahren ständig gewachsen. Wir brauchen mehr Personal“, sagt Konrad Pfitscher.

stol