Freitag, 24. Februar 2017

Wochenende startet mit mäßiger Lawinengefahr

Skitouren genießen am Wochenende? Warum nicht! Auf den heimischen Bergen herrscht am Samstag nur mäßige Lawinengefahr. Vorsicht ist natürlich dennoch geboten.

Das Wochenende eignet sich recht gut für Skitouren.
Badge Local
Das Wochenende eignet sich recht gut für Skitouren. - Foto: © shutterstock

Warnstufe 2 (von 5), so die Prognose des Südtiroler Lawinenwarndienstes. Demnach herrscht auf auf Südtirols Bergen mäßige Lawinengefahr.

„Die Hauptgefahr geht von neuen Triebschneeansammlungen aus, die besonders im Hochgebirge anzutreffen sind. Weiterhin muss man auch von einem Altschneeproblem ausgehen, das vor allem im nordexponierten Gelände heikel ist,“ heißt es von Seiten des Lawinenwarndienstes.

Speziell im noch wenig begangenen Gelände können Lawinen bereits durch geringe Zusatzbelastung ausgelöst werden. Die Lawinen sind meist klein, je nach Gelände und abhängig davon ob die Lawine bis in den Altschnee durchbricht, kann sie auch größere Dimension erreichen.

stol

stol