Samstag, 9. September 2017

Wohnungsbrand in Untermais: Bewohner hat Glück im Unglück

In der Nacht auf Samstag ist in der Harmoniestraße in Meran ein Wohnungsbrand ausgebrochen. Der Bewohner wurde im Schlaf von den Flammen überrascht, konnte sich aber gerade noch rechtzeitig ins Freie retten. Er wurde mit einer leichten Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

Rund 30 Feuerwehrmänner bekämpften den Wohnungsbrand in Meran Untermais. - Foto: FFW Untermais









stol