Montag, 06. März 2017

Wolf bei Unfall auf deutscher Autobahn getötet

Bei einem Unfall auf der Autobahn 24 in Mecklenburg-Vorpommern ist am Montag ein Wolf getötet worden.

Foto: © shutterstock

Das Tier sei zwischen den Anschlussstellen Wöbbelin und Hagenow auf die Fahrbahn gelaufen und von einem Kleintransporter erfasst worden, teilte die Polizei mit. Am Transporter entstand Sachschaden, der Fahrer blieb unverletzt.

In der Region leben derzeit mindestens zwei Wolfsrudel.

apa/dpa

stol